TSV Tarp e.V. - Geschäftsstelle
Öffnungszeiten

Dienstag von 19:00 - 20:30 Uhr
Freitag    von 09:00 - 10:30 Uhr

Ihre Ansprechpartner » hier

TSV Tarp. e.V.
Auf dem Campus 3a
24963 Tarp


 Der Sport muss pausieren

Ab Montag, den 2. November 2020 gelten neue Maßnahmen zur Eindämmung der Corona Pandemie.
Die Bundesregierung hat am 28.10.2020 beschlossen, das öffentliche Leben ab 2. November für vier Wochen massiv einzuschränken.  
Diese Einschränkungen betreffen leider auch den organisierten Sport. Die bisher geltenen Maßnahmen, dass Sporttreiben im Verein mit 10 Personen möglich ist, sind damit außer Kraft gesetzt, weil jeder Sportbetrieb = Sportverein geschlossen werden muss. Bis auf Weiteres ist das gemeinsame Sporttreiben im Verein untersagt, sowohl drinnen als auch draußen. Dazu zählen auch Schwimm- und Spaßbäder.
Möglich ist nur noch Individualsport allein, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand auf und in öffentlichen und privaten Sportanlagen, sofern diese offen sind.

In zwei Wochen wird die Bundesregierung die getroffenen Maßnahmen evaluieren und daraufhin eventuell neue Entscheidungen treffen. Sobald es wieder Lockerungen für den organisierten Sport gibt, werden wir darüber informieren.

Wir bitten euch, die allgemein bekannten Hygieneregeln "AHA-Regeln" einzuhalten, damit wir bald wieder Sport für alle m Verein anbieten können.

Bitte bleibt gesund.

Viele Grüße euer TSV Vorstand


Die Spartenleiterin erreicht ihr unter turnen-tsvtarp[at]web.de


Carmen Reschke ist „Sportheldin des Monats“ im November 2019 

Die Vertreter des Landessportverbandes Schleswig-Holstein überraschten die Gewinnerin mit ihrem Besuch bei einer ihrer wöchentlichen Übungsstunden im TSV Tarp, um ihr den Gewinnerscheck über das Preisgeld in Höhe von 250,- € zu überreichen.  

Seit 2010 ist Carmen Reschke als Übungsleiterin in der Turnsparte des TSV Tarp e. V. seit 1920 aktiv und leitet wöchentlich mehrere Erwachsenen-Turngruppen. Ihre sportlichen Angebote reichen von „Fitness-Cocktail“, einem bunten Mix verschiedener Turnübungen, über „faszien move & stretch“ bis hin zu Bauch-Beine-Po. Doch auch darüber hinaus ist Carmen Reschke im TSV Tarp vielseitig einsetzbar. Sie springt in der Turnsparte ein, wenn andere Übungsleiterinnen oder Übungsleiter ausfallen, arbeitet ein abwechslungsreiches Sportprogramm für die Sommerferien aus und war maßgeblich an der Durchführung des Vereinsangebots beim dritten landesweiten (Senioren-) Aktivtag des LSV Schleswig-Holstein im September beteiligt. Seitdem ist zu einem festen Bestandteil der Turnsparte des TSV Tarp geworden.

 Marion Blasig, 3. Vorsitzende des Sportvereins und Leiterin der Turn- und Schwimmsparte, hat erkannt, dass dieses Engagement einer besonderen Wertschätzung bedarf und hat Carmen Reschke als „Sportheldin des Monats“ vorgeschlagen und die Bewerbung beim Landessportverband eingereicht. Mit Erfolg – denn auch die Jury war sich einig, dass das Engagement der Tarperin der Auszeichnung absolut würdig ist.

Die Gewinnerin selbst war überrascht, freute sich aber riesig über die Auszeichnung und das Preisgeld, das ausnahmsweise einmal nicht für Trainingsgeräte ausgegeben wird. Auch die anwesenden Teilnehmenden der Turngruppe „faszien move & stretch“ freuten sich mit ihrer Übungsleiterin.

Sie wollen noch mehr über Carmen Reschke und ihr großes Engagement für den TSV Tarp erfahren?

Das Video ist unter www.lsv-sh.de/presse-medien/aktion-sporthelden-des-monats/ 

oder auf dem YouTube Kanal von „Sporthelden des Monats“ abrufbar.  https://youtu.be/u-UHVpTnwh4

 

 

 

 


     Euer TSV Tarp


Pluspunkt-Gesundheit


Euer TSV Tarp ist in 2020
tatschächlich 100 Jahre alt!!
TSV Tarp 100 Jahre


Wir engagieren uns im Kinderschutz
Aktiv im Kinderschutz


Jeder sollte am Sport teilhaben dürfen
Kein Kind ohne Sport


Wir bilden aus: Bewerbt Euch gerne

FSJ2019


Der TSV Tarp auf Instagramm
Instagram1


©  2011-2016 TSV Tarp e.V. | Umsetzung & Realisierung: Artur Hirzel, ide stampe GmbH