TSV Tarp e.V. - Geschäftsstelle
Öffnungszeiten

Dienstag von 19:00 - 20:30 Uhr
Freitag     von 09:00 - 10:30 Uhr
Telefon (04638) 1644

Ihre Ansprechpartner »

Mitglied werden »


Ab 25. Mai ist sportartspezifisch Kinder- und Erwachsenensport mit Übergangsregeln möglich.

Über Eure Übungsleiter erfahrt Ihr mehr zu den Trainingsbedingungen.

Der Kraftraum bleibt bis zur Organisation der Hygienevoraussetzung weiterhin geschlossen.

Neben der Beachtung der klaren Beschränkungen und Auflagen ist bei der Umsetzung in erheblichem Maße Eigenverantwortung gefragt

 

Hinweise zu den Indoor/Outdoor Übergangs-Regeln » hier

Die DOSB Leitplanken » hier  und DOSB Fairplay » hier

Mitteilung des L andessportverbandes » hier

Weitere, auch chronolische Informationen hier »


Es geht los: "Anlaufen" des Sportbetriebes

Liebe Sportler. Das Anlaufen des Sportbetriebes hat begonnen!
Henning wurde vom TSV Vorstand mit der Organisation zur Verwaltung der Trainings an den Außensportflächen betraut.
Die Übungsleiter sind über die "Übergangsregeln" informiert. Bitte folgt den Anweisungen der Übungsleiter!
Wir haben Desinfektionsmittel organisiert, welche den Sparten- und Übungsleitern zur Verüfung steht.
Der Toilettenbereich im Aussenbereich wird für die Trainingseinheiten geöffnet sein.
Achtet auf Eure Gesundheit. Wir werden ebenso Trainingseinheiten besuchen.

Der Vorstand hat beschlossen, dieses Anlaufen aus Gründen der Gesundheit und organisatorischer Durchführung Stück für Stück durchzuführen, damit sich Abläufe einspielen und Situationen bewertet werden können.

Weitere "Lockerungen" dann hier über die Homepage.

Euer TSV Vorstand


Informationen des DOSB und LSV SH


A) Die 10 Leitplanken des DOSB zur Wiederaufnahme des vereinsbasierten Sporttreibens:

https://cdn.dosb.de/user_upload/www.dosb.de/Corona/21042020_ZehnLeitplanken__end_.pdf

B) Sortartspezifische Übergangsregeln

https://www.dosb.de/medien-service/coronavirus/sportartspezifische-uebergangsregeln/?%C3%9Cbergangsregeln=


C) Landessportverband Schleswig-Holstein allgemeine Corona-Vereins-Informationen

https://www.lsv-sh.de/corona/news/


Appell des LSV SH

Wir hoffen auf die Solidarität aller Vereinsmitglieder in diesen schwierigen Zeiten, damit wir gemeinsam unser Vereinsleben nach der Krise wieder aktiv genießen können.

Hierzu auch der Appell des Landessportverbandes als PDF »
Bitte bleibt ein Teil unserer Gemeinschaft und unterstützt Euren TSV Tarp in dieser für alle schweren Zeit. Euer Vorstand


Informationen des Landessportverbandes

Der Präsident des Landessportverbandes Schleswig-Holstein (LSV), Hans-Jakob Tiessen,
hat die neue Corona-Landesverordnung und die resultierende Entwicklung zur
schrittweisen Wiederaufnahme des vereinsbasierten Sport- und Trainingsbetriebs in
Schleswig-Holstein positiv bewertet. Die Gesundheit bleibt oberstes Gebot.

Der Landessportverband hat sich intensiv im Schulterschluss mit dem DOSB
und den anderen 15 Landessportbünden und in einem engen Austausch mit der
Politik für die schrittweise Rückkehr in das vereinsbasierte Sporttreiben eingesetzt.

Mit der jetzt in Schleswig-Holstein getroffenen Regelung ist der Weg in eine
„neue Normalität“ in all unseren Sportvereinen geebnet worden.
Die neue Corona-Verordnung, die vom 4. bis zum 17. Mai 2020 gilt, schafft die
Voraussetzungen für einen schrittweisen Wiedereinstieg in das vereinsbasierte Sporttreiben in Schleswig-Holstein.  

Grundsätzlich bleiben öffentliche und private Sportanlagen weiterhin geschlossen!

Der LSV-Präsident äußerte sich zuversichtlich, dass die Verantwortlichen in den
Vereinen und Verbänden diesen Wiedereinstieg verantwortungsvoll umsetzen und dabei
die Gesamtlage der Corona-Krise in der Gesellschaft stets im Blick behalten werden.
„Oberstes Gebot ist die Gesundheit in der gesamten Bevölkerung und die Pandemie muss
weiter erfolgreich eingedämmt werden. Der Sport hat hier eine Vorbildfunktion“, so Tiessen.

Als sehr hilfreich - neben den klaren Vorgaben in der Landesverordnung - bewertete der
LSV Präsident dabei die vom Deutschen Olympischen Sportbund und den einzelnen
Spitzenverbänden entwickelten verbindlichen Empfehlungen für die Aufnahme des
Sportbetriebs in den einzelnen Sportarten. Sie beinhalten die DOSB-Handlungsempfehlungen
(10 Leitplanken) sowie die von allen Spitzenverbänden jeweils aufgestellten und vom DOSB
akzeptierten Fachkonzepte. „Wir haben hiermit eine klare Orientierung schaffen können, wie
für möglichst alle Sportarten ein der aktuellen Situation angepasster Einstieg in den Sport
vor Ort gestaltet werden kann“, so der LSV-Präsident.

Der TSV Vorstand wird ab Mai die Rahmenbedingungen für den TSV Tarp e. V. entwerfen,
damit alle Bedingungen zum schrittweisen und verantwortungsvollen Wiedereinstieg für
kontaktarme Sportarten beinhaltet.

Sobald dies fertig ist, werdet ihr von uns darüber informiert.
Bis dahin kann kein Sportbetrieb stattfinden!
Wir bitten weiter um eurer Verständnis und bleibt geund.
Wenn ihr Fragen habt, meldet euch gerne bei uns.
Euer TSV Vorstand
Horst Lorenzen, Werner Geertz, Ralf Windzio, , Marion Blasig, Gerhard Autzen und Jonas Windzio (Jugendwart)


Euer TSV Tarp wird in 2020
tatschächlich 100 Jahre alt!!
TSV Tarp 100 Jahre


Wir engagieren uns im Kinderschutz
Aktiv im Kinderschutz


Jeder sollte am Sport teilhaben dürfen
Kein Kind ohne Sport


Wir bilden aus: Bewerbt Euch gerne

FSJ2019


©  2011-2016 TSV Tarp e.V. | Umsetzung & Realisierung: Artur Hirzel, ide stampe GmbH