TSV Tarp e.V. - Büro
Öffnungszeiten

Dienstag von 19:00 - 20:30 Uhr
Freitag     von 09:00 - 10:30 Uhr
Telefon (04638) 1644

Ihre Ansprechpartner »


FSJ'ler im TSV Tarp

Dein Engagement für deinen Sportverein!
Der TSV Tarp e. V. ist anerkannte Einsatzstelle für das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) im Sport und bietet jährlich 2 jungen Menschen nach dem Schulabschluss qualifizierte Orientierung im Sport. Träger des FSJ im Sport ist die Sportjugend Schleswig-Holstein (sjsh). www.sportjugend-sh.de/fsj
Auf Lehrgängen der Sportjugend Schleswig-Holstein (sjsh) wirst du zum DSOB Übungsleiter ausgebildet. Zusätzlich kannst du die Handballtrainer-Lizenz erwerben. Da Handball einer der Schwerpunkte deiner Tätigkeit in Tarp sein wird, suchen wir eine(n) FSJler(in) mit Handballkenntnissen.
Keine Sorge: Bei uns wirst du nicht allein gelassen. Der hauptamtliche TSV Vereinssportlehrer unterstützt dich im sportlichen Arbeitsalltag.
 
Regulärer Beginn: jedes Jahr am 1. August
Dauer: 12 Monate
Arbeitszeiten: 38,5 Std./Woche
Urlaubstage: 26 Tage/Jahr
Seminare: 25 Bildungstage im Jahr
 
Fast 140 Jugendliche in Schleswig-Holstein absolvieren derzeit ein FSJ im Sport in Sportvereinen vor Ort. Wenn Du zwischen 16 und 26 Jahre alt bist und den Sportverein TSV Tarp mal von einer anderen Seite kennen lernen möchtest, dann bist Du beim FSJ im Sport genau richtig.
Als FSJ´ler/in im Sport organisierst Du im TSV Tarp beispielsweise Turniere, Sportevents oder Projekttage für Kinder und Jugendliche. Zudem leitest Du schwerpunktmäßig das Kinder- und Jugendtraining im Turnen, Schwimmen und Handball. Außerdem unterstützt Du die TSV ÜbungsleiterInnen und die Kooperationen deiner Einsatzstelle, also den TSV Tarp, mit der Tarper Schule und der HSG Tarp-Wanderup.
 
Aufgabenbeschreibung  
•    Du betreust selbstständig eine Jugendmannschaft im Training und bei Wettkämpfen
•    Du unterstützt andere Jugendtrainer mit ihren Mannschaften
•    Du hilfst als Übungsleiterassistent beim Kinderturnen
•    Du unterstützt die Trainer beim Kinderschwimmen
•    Du betreust Schul-AGs im Handball  
•    Du arbeitest beim Handball-Sommercamp in den Sommerferien mit
•    Du organisierst den jährlichen Tarper „Tag des Handballs“
•    Du arbeitest in der Verwaltung der TSV Geschäftsstelle mit
 
Ist dein Interesse geweckt?
Wenn du gern mit Kindern und Jugendlichen arbeitest und die Sporthalle quasi dein zweites Zuhause ist, dann bewirb dich rechtzeitig mit den üblichen Bewerbungsunterlagen beim TSV Tarp e. V., Friedrich-Hebbel-Str. 9, 24963 Tarp.
Wir freuen uns auf deine Bewerbung.
TSV Vorstand
tsv-tarp@gmx.de
www.tsvtarp.de


Informationen zum FSJ

 

Informationen des LSV als PDF - Mehr »

Flyer als PDF - Mehr »


Unsere FSler 2018/2019

Hallo Sportler/innen,

wir sind die neuen FSJler und würden uns gerne einmal kurz vorstellen, wir sind Kari und Lea.

Kari ist  18 Jahre alt, sie hat im Sommer 2018 erfolgreich ihren Realschulabschluss absolviert und spielt seit
klein auf Handball (HSG Tarp-Wanderup). 
Lea ist 19 Jahre alt, sie hat im Sommer 2018 erfolgreich ihre Fachhochschulreife absolviert und macht seit klein
auf Leichtathletik (TSV Glücksburg 09).

FSJLer2018-2019          


Wir haben uns für das FSJ im TSV Tarp entschieden, weil wir uns noch unschlüssig über unsere berufliche Zukunft sind. Wir haben uns für den TSV Tarp entschieden, da der Verein uns durch die große Jugendhandballsparte sehr angesprochen hat.
Im Laufe des Jahres werden wir euch in unterschiedlichen sportlichen Bereichen begleiten, helfen und zur Seite stehen. Ob in einer Jugendmannschaft, der HSG Tarp-Wanderup, beim Kinderturnen, beim Schwimmen oder in einer Handball-AG der Alexander Behm Schule, hoffen wir euch sportlich weiter zu entwickeln.
Unser Ziel ist es uns sowohl sportlich, als auch menschlich weiter zu entwickeln. Dies wollen wir durch das Training mit verschiedenen Altersgruppen in den Bereichen erreichen.
Wir hoffen, dass wir genauso viel von euch lernen können, wie ihr von uns. Wir freuen uns auf das Jahr mit euch.
Eure FSJler Kari und Lea


 Berufsinfotag „Dein Job im Sport“ am 24.01.2019



Der Berufsinformationstag der Sportjugend Schleswig-Holstein (sjsh) zu den Berufs- und Engagementmöglichkeiten im Sport findet im RBZ Wirtschaft in Kiel am Donnerstag, den 24. Januar 2019 ab 16.00 Uhr statt.
Lerne spannende und attraktive Arbeitswelt rund um den Sport kennen. Welche beruflichen Perspektiven und Engagementfelder bietet dir der große Bereich „Sport und Bewegung“?
Interessante Persönlichkeiten stellen ihre Jobs in den verschiedenen Berufsfeldern und die dazugehörigen Ausbildungs- bzw. Studiengänge vor.
Eingeladen sind Schulklassen, interessierte Schülerinnen und Schüler sowie allgemein Interessierte aus ganz Schleswig-Holstein, die die spannende und attraktive Arbeitswelt rund um den Sport genauer kennenlernen möchten.
Weitere Infos unter www.berufsinfotag-sport.de
Die Teilnahme ist kostenfrei!


Freiwillige/r werden im FSJ oder BFD

Schule fertig, was nun?
- Du weißt noch nicht genau welche Ausbildung oder welchen Beruf du nach der Schule du ergreifen willst?

- Du möchtest die Wartezeit auf einen Studien- oder Ausbildungsplatz mit einer sinnvollen Tätigkeit, die auch noch Spaß macht, überbrücken?

- Du möchtest nach der Schule nicht sofort wieder lernen, sondern erst mal was Praktisches machen?

- Du bist am Sport interessiert und gerne mit Kindern und Jugendlichen zusammen?

- Du möchtest neue Erfahrungen sammeln und deine eigenen Fähigkeiten und Grenzen kennen lernen?
...Dann mach' doch einen Freiwilligendienst im Sport.

Für das Jahr 2017 suche wir wieder!!

Jugendfreiwilligendienste im Sport mit großer Nachfrage:
130 junge Menschen engagieren sich ein Jahr im Sportverein
 
Mit rund 130 jungen Menschen haben sich in Schleswig-Holstein mehr Jugendliche als je zuvor für einen Freiwilligendienst im Sport entschieden. Sie beginnen heute (1. September) ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ), einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder den Bundesfreiwilligendienst mit Flüchtlingsbezug in einem Sportverein oder Sportverband des Landes. Begleitet und unterstützt werden die Freiwilligen im Alter von 16 bis 26 Jahren von der Sportjugend Schleswig-Holstein im Landessportverband, die als anerkannter Träger der Freiwilligendienste im Sport die Plätze in allen Kreisen und kreisfreien Städten anbietet.
 
Zeitgleich mit dem Start des neuen Jahrgangs beginnt auch schon das Bewerbungsverfahren für das nächste Jahr. Jugendliche, die ab Sommer 2017 einen Freiwilligendienst im Sport absolvieren möchten, können sich ab sofort direkt bei den anerkannten Einsatzstellen bewerben. Informationen und eine Liste aller anerkannten Einsatzstellen in Schleswig-Holstein finden Interessierte auf der Homepage der Sportjugend unter www.sportjugend-sh.de.

Melde Dich einfach  mal bei Henning Stein unter der 0170 41 87 216


Wir engagieren uns im Kinderschutz
Aktiv im Kinderschutz


Jeder sollte am Sport teilhaben dürfen
Kein Kind ohne Sport


Wir bilden aus: Bewerbt Euch gerne
FSJ Logo


©  2011-2016 TSV Tarp e.V. | Umsetzung & Realisierung: Artur Hirzel, ide stampe GmbH